Поиск по этому блогу

среда, 3 октября 2012 г.

Lied der Junker Flug- und Motorenwerke

Die Kräfte unserer Hände sind der brüllende Motor
Und in den blauen Äther fliegt ein Flugzeug jetzt empor.

Refrain:
Auf Kamerad, vorwärts zur Tat,
- Fallen wir, helfen wir Deutschland.
Zur Luft soll uns keiner bezwingen,
Wir sind nicht mehr wehrlos und klein,
|: Wir geben Deutschland die Schwingen,
   Um Herr seines Luftraums zu sein. :|

Ob eine Hand die andre führt, ob beide oder eins,
So stürmen und verlassen wir das Herz ist immer neu.
Refrain:

Das Dröhnen der Motoren ist die Freiheit unseres Fluges,
und wo die stolzen Vögel zieh'n, verliebt auf teurer Flur.
Refrain:

Комментариев нет:

Отправить комментарий